Das Weihnachtsgeschäft beginnt..

.. und damit die stressige Zeit. Passend zur kundenreichen Vorweihnachtskonsumzeit wurden bei uns die Mitarbeiter dezimiert, damit der Kunde sich auch wohlig an vorherige Weihnachtseinkäufe ohne Finanzkrise erinnert. Soll bedeuten – wenn schon die Menschen erwartungsgemäß weniger ausgeben werden sollen sie wenigstens trotzdem lange auf ihre Bedienung warten. 😉

Wobei ich das mit dem „weniger ausgeben“ noch gar nicht glaube, im Gegenteil.

Anyway, für dieses Blog gibt es zwei Möglichkeiten – entweder wimmelt es vor tollen Geschichten von seltsamen Begegnungen oder es wird still. Wahrscheinlich letzteres, da ich nicht glaube, daß wirklich viel Zeit bleiben wird um hier zu schreiben.

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: