Was ist so schwer an „haben wir gerade nicht“?

Ein Kunde stand vor dem Regal mit den USB-Sticks. Eine gar nicht mal so schlechte Auswahl diverser Fabrikate von preiswert bis teuer, langsam bis schnell. Von 1GB bis zu 64GB ist alles vorrätig.

Der Kunde wollte einen Stick mit 32 GB Kapazität. Dummerweise war trotz der an sich nicht schlechten Auswahl in diesem Moment nur ein einziger Stick mit dieser Kapazität vorrätig. Dabei handelte es sich um ein sehr schnelles Modell mit USB und eSata-Anschluss, welcher leider auch einen entsprechend stolzen Preis kosten sollte. Das war dem Kunden durchaus nachvollziehbar zu teuer.

„Ich brauche da ja nichts schnelles, muss nur preiswert sein!“

„Tut mir leid, ausser diesem einen Modell kann ich ihnen heute leider nichts anbieten. In den nächsten Tagen allerdings erwarten wir wieder neue Lieferungen, da werden auch preiswerte Modelle dabei sein!“

„Hmm nein, ich brauche den heute. Da, sie haben da einige Sticks von Intxxso, haben sie von denen einen mit 32GB?“

„Nein, nur dieses eine Modell von Trxxdxtx, welches ihnen zu teuer ist.“

„Und hier, von Buxxxxo, haben sie von denen einen mit 32GB?“

„Nein, nur dieses eine Modell hier, mehr 32GB-Sticks haben wir leider im Moment nicht.“

„Und hier, von XXMemorx, haben sie von denen einen mit 32GB?“

„Nein, wie ich schon mehrfach gesagt habe, wir haben im Moment nur diesen einen Stick, den sie ausgeschlossen haben.“

„Aber von Coxxxxr, da haben sie doch sicherlich einen mit 32GB vorrätig oder?“

„Nein, auch von diesem Hersteller haben wir momentan keinen 32GB-Stick, weshalb ich ihnen schon seit geraumer Zeit zu erklären versuche, dass wir ÜBERHAUPT keinen 32GB-Stick ausser dem von ihnen als zu teuer aussortierten Modell vorrätig haben.“

„Aber hier sind noch Sticks von Verxxxm, die haben sie doch bestimmt mit 32GB vorrätig oder?“

Nein, leider auch diese nicht. Aber wie wäre es mit diesem Stick von Trxxdxtx, der ist nur leider etwas teurer.“

Er ist dann mit einem 8GB-Stick gegangen, für seine drei Word-Dokumente wirds trotzdem reichen, auch wenn der Schwiegersohn etwas anderes behauptet hat.

Advertisements

7 comments so far

  1. Andy on

    Ihr habt ja seltsame Marken im Angebot 😉

    Egal.

    Frohe Ostern 2009!

  2. Ladenblogger|Corey on

    da hat wohl wieder jemand Mega- mit Gigabyte verwechselt? 😉

  3. computerfuzzi on

    Ach, ältere Leute lassen sich gerne was von ihren (Schwieger-)Söhnen aufquatschen. Neulich meinte auch ein mindestens 90jähriger, er müsse für seinen Officerechner mindestens 1024MB Grafik-RAM haben, sonst würde sogar Word ruckeln. Das hat ihm halt der Enkel so erzählt und für DEN ist eine GTS250 ja auch himmelweit besser als diese lahme 9800GTX+ bei uns in den Rechern weshalb ich als Verkäufer ja eh keine Ahnung habe.

  4. Ladenblogger|Corey on

    oah neee, ne? ^^
    soweit isses bei mir inna branche zum glück noch nicht. n 90jähriger mitm fetten 8MP/16GB touchscreenhandy – yeah. natürlich mit daueraktiviertem vibraalarm – um parkinsonbedingtes zittern auszugleichen, oder was? 😉

  5. Hoschi on

    Hättest du ihn mal zum Discounter nebenan geschickt. Die müssen doch laut Gesetz sowas haben, wie du kürzlich vom Hilfsanwalt gelernt hast… 😉

  6. hostmam on

    Super – das sind dann die User die das Gegenstück im Support nicht verstehen „Das ist technisch nicht darstellbar = Geht nicht!“ .
    Die rufen auch gerne alle drei Kollegen im Team an um sie die gleiche Auskunft dreimal einzufangen (wir sitzen alle drei im gleichen Büro da kann man schön mitverfolgen wie es rumgeht).

  7. thorben on

    moin, echt ein super blog, bin grad durch zufall hierauf gestossen? woher eigentlich? naja egal.

    wieso merke ich eigentlich nach dme holen meiner brille eigentlich erst, dass das eben der drittletzte eintrag war 😦
    das mit dme sprachbroblem kenne ich aber auch woher 😉 es ist ab und an etwas schwierig leuten, die mir etwas verkaufen wollen klar zu machen, dass ich sie bedeutend besser verstehe, wenn sie hocheutsch oder zumindestens laaangsaaam sprechen. das niederbayrische ist DOCH etwas schwierig 😛


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: