Reklamation

Wer sich ein Ausstellungsstück kauft, besonders wenn es sich um Notebooks handelt, sollte rechtzeitig nach Schönheitsfehlern suchen.

Nicht so, wie der Kunde, der sich ein Netbook aus der Ausstellung zu einem recht günstigen Preis kaufte und dann zwei Wochen später mit dem Gerät wiederkam um einen Preisnachlass zu fordern – er hätte einen Kratzer auf dem Gehäuse entdeckt. Und da er ja „Garantie“ hat, müssen wir das Ding nun zurücknehmen oder ihm noch einmal 50-100 Euro zurückzahlen (bei einem Kaufpreis von 280 Euro..). Der Kratzer war übrigens knappe 3mm groß und an einer Gehäuseecke, kaum sichtbar.

Das Argument, dass solche Schönheitsfehler unverzüglich nach dem Kauf gemeldet werden müssen, weil wir so nicht mehr ausschließen können, dass der Fehler nicht selbst verursacht wurde, sorgte allerdings für Unmut.

„Ich kenne den Chef, ruf den sofort an!“ – „Sorry, der ist momentan nicht im Hause, aber wenn sie ihn kennen, dann können sie ihn ja sicherlich selbst auf seinem Mobiltelefon anrufen und das klären. Er kann dann auch gerne mit dem Abteilungsleiter hier reden, der sieht den Fall nämlich genauso wie ich.“

Er zückte tatsächlich das Handy, drehte sich um und telefonierte. Wie ich später in Erfahrung bringen konnte, rief er bei unserer Information an und fragte nach dem Namen des Geschäftsführers und seiner Telefonnummer. Den Namen hat er bekommen, die Privatnummer natürlich nicht.

Dafür kam ein wenig später die komplette Familie und zeterte herum. Gebracht hat es ihnen nichts. Unser Chef kannte die Leute natürlich auch nicht und sah den Fall genauso wie wir.

Advertisements

4 comments so far

  1. Matthias on

    Hört sich stark nach MiHiGru an.

  2. noch ein Markus on

    MiHiGru?

  3. Engywuck on

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: