Sisyphosarbeit

Einige Hersteller sind so freundlich und gewähren großzügige Retourenrechte. So darf man schlecht laufende Artikel des Herstellers nach einiger Zeit einfach brav zurücksenden, was besonders praktisch ist, wenn ein komplettes Produktsortiment erneuert wird.

Eben dieses Zurückschicken versuchte ich eines schönen Tages vorzubereiten. In der Hand eine sehr lange Liste mit sehr vielen Produkten, die zusammengesucht werden wollten. Da man solche Aufgaben natürlich während der Öffnungszeiten, also mit Kundenverkehr, erledigen muss dauert es unter Umständen auch schon etwas länger – nach einigen Stunden stapelte sich dann dort aber die Ware auf einer vollgepackten Palette, abfahrbereit ins Lager. Nur die Versandmitteilung musste noch ausgedruckt werden. Da das Büro am anderen Ende des nicht ganz so kleinen Ladens ist, wird man zwischendurch erneut von diversen Kunden – einige sind ganze schöne Plaudertaschen – abgefangen. Zwei erfolgreich verkaufte Notebooks, diverses Zubehör und eine weitere Stunde später ist der Beipackzettel ausgedruckt, die Retoure im System angelegt. Zurück auf die Verkaufsfläche, Palette ins Lager fahren und weg damit.

Dummerweise hat die frisch eingetroffene Aushilfe offenbar in Eigeninitiative nach Arbeit gesucht und die Ware von der Palette brav wieder in die Regale geräumt. Argh!

Advertisements

4 comments so far

  1. -.ZacK.- on

    au weia..
    Aber wie mans auch macht als Aushilfe, irgendwas ist immer falsch. 😉
    EIgentlich müsste die Aushilfe in dem Fall fast gelobt werden, da eigenständig nach Arbeit gesucht wurde – kommt heutzutage recht selten vor…

  2. Aurich02 on

    Nächstes mal Zettel dran „Retourware. Bitte liegen lassen“

  3. StevieMC on

    Welcher nette Hersteller hat eine Retoure genehmigt? Die Liste der üblichen Verdächtigen bei uns im Laden wäre 1. Vivanco 2. CN Memory und 3.Trust sowie 4. Logitech 🙂 Hama (soweit im Sortment) wäre bei den rot/blauen Märkten eine Alternative zu Vivanco…
    Aber Aurich02 hat Recht: besser eine eindeutige Arbeitsanweisung an die Ware für all die bösen Unbefugten, die ihre Finger nicht von der retoure lassen können!

  4. SPages on

    Hättest du doch oben auf die Palette einen Zettel mit „Sonderangebot“ gelegt und die Leute hätten dir das Teil auf dem weg ins Lager leer gekauft -> weil, da steht es ist billig -> KAUFEN!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: