Das Tablet ist tot, es lebe das Notebook mit abnehmbarem Display..

Eine News bei http://www.gamestar.de titelt: »Der Tablet-Boom ist vorbei« – Chef von US-Handelskette Best Buy sieht wiederbelebten PC .

Das ist toll. Das Ende von Windows XP hat laut besagtem Handelsketten-Chef nicht dafür gesorgt, dass die Leute massenweise Tablets neu kaufen. Mönsch, sowas. Stattdessen sieht Cheffe einen größer werdenden Markt für „Notebooks mit abnehmbaren Displays“. Also.. Eh.. Für Tablets irgendwie. Oder sehe ich das falsch?

Vielleicht hat der Herr sich auch vertan und meint mit „Tablet“ eigentlich „Geräte mit Android und iOS“. Da kann einem schon mal entgehen, dass auch ein Surface Pro ein Tablet ist. Mit einer OPTIONALEN Tastatur.

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: