Update zum Nokia 130 (Headset ahoi!)

Vor einiger Zeit schrieb ich über das günstige Einsteiger-Telefon Nokia 130. Dabei erwähnte ich, dass in der Verpackung das versprochene Headset fehlte – ärgerlich, da Geräte anderer Hersteller nicht sehr zuverlässig mit dem Telefon arbeiten und Nokia zu geizig war, ein Headset-Profil für Bluetooth zu hinterlegen. Will sagen: Kabellose Headsets per Bluetooth funktionieren nicht. Doof.

Ich trat daraufhin mit dem Händler in Kontakt, bei dem ich das Nokia 130 erworben habe. Dort war man sich keiner Schuld bewusst. Auf meinen Hinweis, dass das Headset auf der Verpackung als Inhalt abgebildet ist und sich auch bei Amazon die Leute beschweren, wollte man dem Fall nachgehen.

Und siehe da: Heute brauchte der Paketmensch ein auffallend leichtes Päckchen, in dem sich nichts anderes als das verschollene Headset befand. Ok, es handelt sich um kein wirklich hochwertiges Produkt. Man könnte sagen: „Der Preisklasse angemessen“. Aber immerhin. Und offenbar hat Nokia tatsächlich bei der Deutschland-Charge vergessen, das Headset beizulegen.

Es lohnt sich also, den Händler anzuschreiben und eine Nachlieferung zu verlangen. Funktioniert, habs für euch ausprobiert 🙂 .

Advertisements

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: